Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

"Orts- und Quartiersentwicklung: Praxisbeispiele, Fördermöglichkeiten und die Frage der Nachhaltigkeit"

Kategorie
Veranstaltungen
Datum
05.06.2019 10:00
Ort
Kieler Innovations- und Technologiezentrum GmbH, Schauenburgerstr. 116, Kiel
Telefon
04347 704-780
E-Mail
"Orts- und Quartiersentwicklung"

Im Seminar betrachten wir die zukunftsfähige Entwicklung von Dörfern und Quartieren aus verschiedenen Perspektiven.
Neben energetischen Maßnahmen und Konzepten werden auch soziale sowie kulturelle Aspekte einer nachhaltigen Entwicklung behandelt. Die Frage der Finanzierung nimmt einen großen Stellenwert ein. Hierzu werden ein Überblick über bestehende Fördermöglichkeiten gegeben und alternative Finanzierungsmöglichkeiten, insbesondere zur Verstetigung geschaffener Strukturen, aufgezeigt. Hintergrund, Schritte und Aufgaben für die Erstellung von nachhaltigen (energetischen) Quartierskonzepten werden vorgestellt und Erfolgsfaktoren für ein gelungenes Quartierskonzept herausgearbeitet. Überdies werden Einblicke gewährt, welche Erfahrungen es dazu in Schleswig-Holstein gibt. Anhand ausgesuchter Beispiele werden Möglichkeiten und Grenzen von Nachhaltigkeitsaspekten für die Orts- und Quartiersentwicklung diskutiert und Kriterien für eine erfolgreiche nachhaltige Entwicklung erarbeitet. Schließlich dient die Veranstaltung auch der Vernetzung von interessierten Kommunen und ausführenden Fachleuten.

Teilnahmekreis:
Kommunale Verwaltung, Kommunales Haupt- und Ehrenamt, AktivRegionen, Stadt- und Gemeindewerke, Wohnungswirtschaft, Klimaschutzmanager, externe Dienstleister und Berater


Datum und Ort:
Mittwoch, 05. Juni 2019 Kieler Innovations- und Technologiezentrum GmbH, Schauenburgerstr. 116, Kiel

In Zusammenarbeit mit:
IB.SH Energieagentur im Rahmen von EKI, der Energie- und Klimaschutzinitiative des Landes Schleswig-Holstein, der Akademie für die ländlichen Räume Schleswig-Holstein, RENN.nord sowie dem Bildungszentrum für Natur, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein

 

Anmelden können Sie sich schon jetzt unter der Angabe der Seminarnummer 2019-41 hier beim Bildungszentrum für Natur, Umwelt und ländliche Räume:
Bildungszentrum für Natur, Umwelt und ländliche Räume
des Landes Schleswig-Holstein
Hamburger Chaussee 25 | 24220 Flintbek
Tel. 04347 704-780 | Fax -790
E-Mail:
www.bnur.schleswig-holstein.de

Teilnehmerbeitrag: 20 €

Wir würden uns freuen, Sie bei dem Seminar begrüßen zu dürfen.

 

 

 

 

 

 
 

Alle Daten

  • 05.06.2019 10:00

Aktuelles

Vorstand beschließt Machbarkeitsstudie

Am 14. Mai 2019 tagte der Vorstand der AktivRegion in der Gemeinde Seester.  

weiter...

Energetische Stadtsanierung

Das Land unterstützt kleine Kommunen mit ergänzendem Landeszuschuss.

weiter...

Termine

05
Jun
Kieler Innovations- und Technologiezentrum GmbH, Schauenburgerstr. 116, Kiel
Datum: 05. Juni 2019, 10:00

ELER-Bund-Land-Logo2012logo-LEADERLogo-AktivRegion SH