Fachforum zum Thema energetische Quartierssanierung

Kategorie
Veranstaltungen
Datum
27.03.2019 18:00
Ort
Dorfgemeinschaftshaus, Schulstr. 19, 25337 Seeth-Eekholt
Telefon
04821 / 94 96 32 30
E-Mail
Gemeinsames Fachforum der AktivRegionen Pinneberger Marsch & Geest und Holsteiner Auenland

In einem gemeinsamen "Fachforum Energie" der beiden AktivRegionen Pinneberger Marsch und Geest sowie Holsteiner Auenland soll das Thema energetische Quartierssanierung näher beleuchtet werden.   

Viele Gemeinden befassen sich derzeit damit, ob und wenn ja welche Energieeinsparpotenziale existieren und welche Möglichkeiten sich daraus ergeben, um CO2 einzusparen. Dazu sollen die Rahmenbedingungen, Fördermöglichkeiten und praktische Beispiele dargestellt werden. Es besteht die Möglichkeit, konkrete Fragen an die Referenten zu richten.

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen: 

1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden der AktivRegion Pinneberger Marsch & Geest e.V., Herrn Jürgen Manske

2. Vorstellung der gastgebenden Gemeinde durch den Bürgermeister Michael Rosenthal

3. Referent Bürgermeister Karl-Heinz Panten, Gemeinde Hartenholm
   - Energetisches Quartierskonzept für die Gemeinde Hartenholm:
Erfahrungen aus Sicht eines Gemeindevertreters und Bürgermeisters -

4. Referent Herr Jörg Wortmann, wortmann-energie Energie+Klimaschutz-Ingenieurberatungen
    - Wie geht ein energetisches Quartierskonzept und was bringt das?-

5. Pause

6. Referentin Frau Alexandra Oboda, IB.SH Energieagentur
  - Ziele, Förderbedingungen, Quartierskonzepte in SH und Erfahrungen mit Quartierskonzepten in SH -

Das Ende der Veranstaltung ist für 20.00 Uhr geplant. 

Bitte teilen Sie dem Regionalmanagement per E-Mail oder Telefon bis zum 22.03.2019 mit, ob Sie an der Veranstaltung teilnehmen werden: RegionNord - Büro für Regionalentwicklung
Frau Silke Petruschat, Tel: 04821 / 94963230; E-Mail:

 
 

Alle Daten

  • 27.03.2019 18:00

Aktuelles

Vorstand auf der Mitgliederversammlung n…

Am 26.09.2018 fand die diesjährige Mitgliederversammlung im Markttreff Heidgraben statt. Die Versammlung war sehr gut besucht,was die große Verbundenheit der Mitglieder zur AktivRegion zum Ausdruck bringt. Die wesentlichen Tagesordnungspunkte waren die Neuwahl des Vorstandes sowie die Beratung und Abstimmung zur Änderung der Integrierten Entwicklungsstrategie und ein Vortrag zu einem ab dem nächsten...

weiter...

Neue Richtlinie zur Förderung von Feuerw…

Das Ministerium für Inneres, ländliche Räume und Integration hat eine neue Richtlinie zur Förderung von Feuerwehrhäusern in Schleswig-Holstein verabschiedet. Das Land Schleswig-Holstein gewährt Zuwendungen für den Bau und Erhalt von Feuerwehrhäusern zur Förderung der Feuerwehrinfrastruktur. Der Förderhöchstsatz beträgt bis zu 50 Prozent der zuwendungsfähigen Gesamtkosten, die Höchstfördersumme liegt bei 300.000...

weiter...

Vorstand beschließt zwei neue Projekte

Am 28. Mai 2018 tagte der Vorstand der AktivRegion in der Stadt Tornesch im Ortsteil Ahrenlohe.  

weiter...

Energetische Stadtsanierung

Das Land unterstützt kleine Kommunen mit ergänzendem Landeszuschuss.

weiter...

2 weitere Leitprojekte ausgewählt!

Die „Erweiterung der Grundschule in Kölln-Reisiek als generationsübergreifendes Bildungszentrum“ sowie das „Besucher- und Touristenzentrum" am Schulauer Hafen erhalten Förderungen.

weiter...

Termine

27
Mär
Dorfgemeinschaftshaus, Schulstr. 19, 25337 Seeth-Eekholt
Datum: 27. März 2019, 18:00

ELER-Bund-Land-Logo2012logo-LEADERLogo-AktivRegion SH

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.